• Header
Sonntag, 10 November 2019 10:41

Besuch der Festveranstaltung „30 Jahre Friedensgebete und Mauerfall“ in Grabow

Gestern besuchten der 1 Vorsitzende des Partnerschaftsverein Borken e.V., Markus Rößing, mit dem Vorstandsmiglied Günter Finke unsere Partnerstadt Grabow, um an der Festveranstaltung „30 Jahre Friedensgebete und Mauerfall“ teilzunehmen. Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing konnte leider krankheitsbedingt nicht teilnehmen.

Markus Rößing übermittelte die Grüße der Stadt Borken, die der Bürgermeisterin und des Partnerschaftsvereins Borken und übergab der Bürgermeisterin der Stadt Grabow, Kathleen Bartels, ein originales Stück aus der Berliner Mauer als Freundschaftsgeschenk der Stadt Borken.
Die Städtepartnerschaft zwischen Borken und Grabow besteht offiziell seit 1997. Das erste Kennenlernen fand jedoch schon im November 1989 - kurz nach der Maueröffnung - bei einem Treffen in unserer dänischen Partnerstadt Albertslund statt, weil Albertslund schon eine Städtepartnerschaft mit Grabow hatte. Auf beiden Seiten entstand dort der Wunsch, über persönliche Kontakte einen Beitrag zu leisten für Frieden und Entspannung.

Die Beziehungen zwischen Borken und Grabow sind seit dem immer stabiler und verlässlicher geworden und heute gehört unsere Partnerschaft auf beiden Seiten zum kommunalen Alltag. Gegenseitige Besuche, der gegenseitige Meinungs- und Erfahrungsaustausch, sie haben in beiden Städten einen festen Platz im Kalender. Erst vor wenigen Wochen, im Oktober, durften wir eine Reisegruppe aus Grabow bei uns in Borken begrüßen.

 

  • 70236854_2804047682948116_7531500628443398144_n
  • 74496181_2804047436281474_2814536126843322368_n
  • 74620833_2804047886281429_9104123755940020224_n
  • 75614247_2804047796281438_8712618168146722816_n

Simple Image Gallery Extended

Image
Partnerschaftsverein Borken e.V.
Im Piepershagen 17

46325 Borken

 

Folgen Sie uns

Premium Partner

Image
Copyright © Partnerschaftsverein Borken e.V. 2018